Aktuelle Forschungsprojekte

Das Projekt "CarMa - Carbon Management für Facility Services" wird von Prof. Pelzeter seitens der HWR Berlin geleitet und vom Institut für angewandte Forschung (IfaF) Berlin bis 03/2020 gefördert. Gemeinsam mit Kollegen der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin (Prof. May), verschiedenen Praxispartnern sowie dem Verband GEFMA untersuchen wir die Möglichkeiten, um den Dienstleistungen des Facility Managements die mit ihnen verbundenen CO2-Emissionen zuzurechnen. Dadurch soll ein transparenter Wettbewerb um eine Carbon-arme Serviceerbringung unterstützt werden. Mehr dazu


Abgeschlossene Forschungsprojekte

Ebenfalls durch das Institut für angewandte Forschung (IfaF) Berlin gefördert:
das Projekt „mitCSR – Mitarbeiter finden und binden“ beschäftigte sich mit der gezielten Nutzung von CSR im Bereich des Personalmanagemen. Hier forschten Prof. Bustamante und Prof. Pelzeter gemeinsam mit der Beuth Hochschule (Prof. Decker) sowie mehreren Praxispartnern.

Nachhaltigkeitsberichterstattung im Facility Management (FM)

Dieses Projekt nahm Bezug auf die im Entstehen begriffene GEFMA-Richtlinie 160: Nachhaltigkeit im FM.

Einen Überblick über den formalen und inhaltlichen Status Quo der Nachhaltigkeitsberichterstattung im FM gibt die Veröffentlichung im ejournal.

RoSS- Return on Sustainability System

Zwischen 2010 und 2011 wurden in dem IfaF-geförderten Projekt die Grundlagen für die Bewertung von Nachhaltigkeit im FM gelegt. Zu den darin definierten Kennzahlten gibt es eine eigene Homepage.